Eine Schule zum Preis eines Mittelklassewagens: Das Projekt in Kikumbi in Uganda wurde mit privat Spenden aus Baden-Baden finanziert – insgesamt 46.000 Euro.  Dort sollen rund 80 Schülerinnen und Schüler unterrichtet werden.  Das Thema Nachhaltigkeit spielte bei der Realisierung des Schulbaus eine wichtige Rolle.